IPS Logo   Schild Europaschule   AbiBacLogo   certilingua logo   Schule ohne Rassismus.svg   RTEmagicC Logo Medienscout 02.png       Logo Jugend debattiert   

   

Aktuelles:

Corona-Selbsttests für Schüler*innen  

   

Informatik-Profil-Schule  

IPS Logo

Wir entwickeln im Auftrag des Ministeriums für Bildung mit 9 anderen Gymnasien in Rheinland-Pfalz Konzepte und Prozesse zur altersgemäßen Einführung von Informatik ab der Klasse 5, die an andere Gymnasien weitergegeben werden und Breitenwirkung entfalten sollen. Hier finden Sie weitere Informationen:

   

Änderung des Unterrichtsbetriebs

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,

aufgrund der örtlichen Infektionslage wurde durch die Stadt Ludwigshafen eine Änderung des Unterrichtsbetriebs festgelegt.

Entsprechend des geltenden Corona-Hygieneplans für die Schulen in Rheinland-Pfalz findet der Unterricht an allen weiterführenden Schulen im Stadtgebiet ab Montag, dem 19. April 2021 bis auf Weiteres ausschließlich als „Fernunterricht“ statt (temporäre Schulschließung, Szenario 3). Wie gewohnt werden wir auch im Fernunterricht nach dem gültigen Stundenplan unterrichten (Zeitraster wie in WebUntis angezeigt). Stellen Sie bitte sicher, dass Ihre Kinder am Unterricht mit Mikrophon und Kamera teilnehmen können.

Eine schulische Notbetreuung wird eingerichtet. Die Anmeldungen für die Notbetreuung erfolgen über das Sekretariat.

Klassenarbeiten und Kursarbeiten finden in dieser Phase des Fernunterrichts nicht statt.

   

Auf nach Europa! Das Geschwister-Scholl-Gymnasium wurde als „Erasmus+“-Schule akkreditiert 

bigbanner

Als Schülerin oder Schüler oder auch als Lehrerin oder Lehrer in ein anderes EU-Land reisen? Sich selbst und die eigene Schule dabei weiterzuentwickeln? Neues kennenzulernen und Vorurteile abzubauen? Europa nicht nur erlernen, sondern auch erleben? All das wird künftig am Geschwister-Scholl-Gymnasium möglich sein.  

Wir haben uns im Herbst 2020 um eine Akkreditierung als „Erasmus+”-Schule beworben und sind nun erfolgreich angenommen worden. Als akkreditierte Schule haben wir für die kommenden 7 Jahre die Möglichkeit, vielfältige Aktivitäten im und mit dem europäischen Ausland durchzuführen, wobei diese von der EU finanziert werden.  

Die Akkreditierung kann man als eine Art Mitgliedschaft bei „Erasmus+” verstehen. Im Vergleich zu früheren „Erasmus+”-Projekten ist die Beantragung von Fördermitteln für Reisen und Aktivitäten im europäischen Ausland für unsere Schule nun deutlich vereinfacht, um internationale Begegnungen und interkulturellen Austausch zu ermöglichen. Konkret bedeutet das, dass neue Aktivitäten durchgeführt und finanziert werden können. Aber auch für bestehende Schulfahrten, welche Begegnungen mit Partnerschulen beinhalten, besteht die Möglichkeit einer Förderung durch „Erasmus+”. 

Ziel ist es, die interkulturellen Kompetenzen der Schülerinnen und Schülern sowie der Lehrerinnen und Lehrer zu fördern, besonders begabte Schülerinnen und Schüler zu unterstützen und die Medienkompetenz sowie die digitale Bildung zu fördern. Demokratieförderung und das Handeln im Sinne der ökologischen Nachhaltigkeit sind weitere Schwerpunkte. 

Das französisch-bilinguale Profil des Geschwister-Scholl-Gymnasiums kann zudem im Rahmen von „Erasmus+” weiter ausgebaut werden. Als akkreditierte Schule können insbesondere Gruppenaustausche von Schülerinnen und Schülern, aber auch individuelle Schüleraustausche gefördert werden. Lehrerinnen und Lehrer haben die Möglichkeit, Hospitationen an Partnerschulen und Fortbildungen in einem anderen europäischen Land durchzuführen.  

Durch die umfassenden Fördermöglichkeiten möchte unsere Schule es auch Schülerinnen und Schülern aus Familien mit eher geringen finanziellen Mitteln ermöglichen, an diesen Projekten teilzuhaben, da von nun an die Finanzierung internationaler Aktivitäten über das „Erasmus+”-Programm laufen kann. 

Das Geschwister-Scholl-Gymnasium hat als akkreditierte „Erasmus+”-Schule die Möglichkeit, bestehende Schwerpunkte und das schuleigene Profil zu stärken und weiterzuentwickeln, um noch europäischer zu werden. Denn nur wer Europa erlebt, kann auch sich selbst als Europäer wahrnehmen. 

Letztlich wollen wir auch dem Max-Planck-Gymnasium in Ludwigshafen zur ebenfalls erfolgreichen Akkreditierung gratulieren. 

   

Großartige Erfolge bei JUGEND MUSIZIERT 2021

Wir gratulieren unseren Nachwuchs-Musiker*innen für das fantastische Abschneiden beim Wettbewerb JUGEND MUSIZIERT Rheinland-Pfalz, der im März 2021 digital ausgetragen wurde:

Mariana Patino Ley

Altersgruppe III

Blockflöte (solo)

1. Preis

Elias Porsche

Altersgruppe III

Violoncello

2. Preis

Pia Germeyer   

Altersgruppe III Klavier 2. Preis

Charlotte Ducke

Altersgruppe IV

Querflöte

2. Preis

Emily To

Altersgruppe IV

Klavier (Begleitung)

1. Preis

Marlene Völkel

Altersgruppe IV

Gitarre

1. Preis

Emily To

Altersgruppe V

Klavier

1. Preis

Marlene Völkel drücken wir die Daumen, denn sie ist zur Teilnahme am Bundeswettbewerb qualifiziert.

   

Schöner Erfolg beim Jugend-Kunstpreis Rheinland-Pfalz

Wir freuen uns mit Julienne Stein (MSS 11), die am 07.06.21 mit dem 10. Alexandra-Lang-JugendKunstpreis des Landes Rheinland-Pfalz 2020/21 zur Förderung künstlerisch hochbegabter Jugendliche ausgezeichnet wird. Herzlichen Glückwunsch!

   

Hygiene-Maßnahmen

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

zum Wiederbeginn des Präsenzunterrichts liegen die schuleigene Hygieneordnung und der Gebäudenutzungsplan in überarbeiteter Fassung vor.

Aus hygienischen Gründen empfiehlt es sich, mehrere Atemschutzmasken mitzuführen. Gerade wenn eine Maske während eines Schultages durchfeuchtet wird, muss sie ausgetauscht werden. Die Masken dürfen nicht durch Visiere ersetzt werden.
Da die bereits etablierte Praxis des regelmäßigen Lüftens der Unterrichtsräume auch bei fallenden Temperaturen beibehalten wird, sollte auf entsprechende, warme Kleidung geachtet werden.
 

(Stand 5.3.21)

   

Anzeige von Abwesenheiten

Liebe Eltern,

wenn Sie uns zukünftig mitteilen wollen, dass Ihre Kinder den Unterricht nicht besuchen können, machen Sie dies bitte bevorzugt über E-Mail und benutzen Sie dabei die Mailadresse  abwesenheiten@schollonline.de. Sie erleichtern unserem Sekretariat sehr die Arbeit, wenn Sie in der Betreffzeile den Namen und die Klasse Ihres Kindes angeben; im Text sollte dann der Grund aufgeführt werden und eine aktuelle Telefonnummer, unter der wir Sie an diesem Tag erreichen können.

Wenn Ihr Kind wieder am Unterricht teilnimmt, geben Sie ihm bitte dann wie gewohnt die von Ihnen unterschriebene Entschuldigung mit.

   

Geschwister-Scholl-Gymnasium, Ludwigshafen (Almanya)    tuerkei

Şimdi size  okulumuz  ve  çevresi ile ilgili bilgiler vermek istiyorum. Okulumuz, Geschwister-Scholl-Gymnasium Ludwigshafen’in güneyinde bulunuyor. Okulumuzda 5. sınıftan 13. sınıfa kadar yaklaşık 1000 öğrenci eğitim görüyor.Derslerimiz saat 8.00‘ da başlayıp 13.10 ile 16.50 arasında sona eriyor.

Okulumuz, ismini  Hans ve Sophie Scholl kardeşlerden almıştır. Genç yaşta cesur bir şekilde nasyonal sosyalizme karşı savaş vermiş olan Scholl kardeşler 22 Şubat 1943‘te idam edilmişlerdir. Onun için  okul olarak onların insanlık adına totaliter bir hükümete karşı verdikleri savaşı  kendimize örnek alıyor, bu örnek davranışı okulumuzda yaşatıyoruz. Okulumuz „Irkçılığa hayır diyen cesaretli okul“ sloganıyla tanınır ve okulumuzda faal olan „Amnesty-International Grubu“ bulunmaktadır. Siyaset ile ilgili seminerlerimiz, şiddete maruz kalan insanlarla çalışmalarımız  ve bir çok başka faaliyetlerimiz, öğrencilerimizin ve öğretmenlerimizin bu konudaki özverili çalışmalarını göstermektedir.

Birleşen bir Avrupa içinde  hedeflerimizden bir tanesi de kültürel çeşitliliğine  duyarlılığımızı geliştirmektir. Bu hedefimize birçok dili konuşarak ulaşmak istiyoruz ve bunu sürekli kılmak için okulumuza CertiLingua-Okul Sertifikasını aldık. Böylece 5. sınıftan itibaren İngilizcenin yanında Fransızcayı da birinci yabancı dil olarak okutabiliyoruz. Bunların dışında 6. sınıftan itibaren de yabancı dil olarak  İngilizce, Fransızca ve Latince dersleri verebiliyoruz. 9.sınıftan itibaren buna  İspanyolca ya da Japonca eklenebiliyor.Öğrencilerimiz Almanca lise bitirme sınavının  (Abitur) yanı sıra Fransız „Baccalaureat“ sınavına da girebiliyor. Böylece Fransızca diline ilgi duyan öğrencilerimiz 7. sınıftan itibaren Coğrafya derslerini, 9.sınıftan itibaren de Tarih derslerini Fransızca alabiliyor ve Abitur veya Baccalaureat sınavlarına kadar bu eğitimlerine  devam edebiliyorlar.

Fransa‘nın Bischheim, Lauterbourg, Forbach, Lorient şehrindeki okullarla ve arkadaşlarla yakın ilişkiler içersinde bulunmak, öğrenci değişimlerini desteklemek, komşu ülkelerimizin dillerini, kültürlerini tanımak açısından bizi motive etmektedir. Bunun yanında kurs öğrencilerimize Avrupa’nın bir çok ülkesine gitme imkanı sunuyoruz; İrlanda, İtalya veya İspanya gibi.

Derslerimizin yanında   bir çok öğrencimiz çalışma gruplarında buluşabiliyorlar. Sanat, fen  bilişim teknolojisiyle ilgilenebiliyorlar. Düzenli olan yapılan konserlerimizle ve tiyatro  gruplarımızla özdeşleşiyoruz ve onları okulumuzun işareti ve başarısı olarak görüyoruz. Fenle ilgilenen öğrenciler „Gençlik araştırıyor“ projesine katılabiliyor.Bu grupta çalışma yapan öğrencilerimiz  bir çok  ödül aldılar. Ayrıca „Robotik Çalışma Grubu“ muzun  aldığı ödüller ve futbol ekibimizin, kürek çekme takımımızın başarıları okulumuzun ismini duyuruyor.

Ludwigshafen şehri Ren nehrin kenarında ve Rheinland Pfalz eyaletinde bulunuyor. Nüfusu 165.000’dir. Ren nehrin diğer tarafında bulunan Mannheim kentinden sonra Avrupa’nin Ren-Neckar metropol bölgesinin ikinci  büyük şehridir. Fransa sınırına yarım saat uzaklıktadır.Dünyanın en büyük kimya kuruluşun ana merkezi olan BASF Ludwigshafen‘dadır. BASF kuruluşu 10 kilometre kare büyüklüğünde bir alanı kapsamaktadır. Bu çevrede Otomotiv endüstrisi de büyük bir önem taşımaktadır. Kardeş şehrimiz olan  Mannheim’da Mercedes-otobüsleri üretilmektedir. Ludwigshafen dünyaya açık olan bir şehirdir ve bir çok ülkeden gelen insanlar için çalışma olanakları bulunduğundan  nüfusun üçte biri yabancıdır.

Ludwigshafen’in çevresinde yapılan şaraplar çok lezzetlidir ve yemekleri de çok ünlüdür. Çevrede bir çok küçük şehirler ve köyler, ormanlar, romantik kaleler ve gösterişli kiliseler bulunmaktadır. 15 kilometre uzakta bulunan Speyer katedrali çok meşhurdur ve „Sal“ ailesi tarafından yapılmış olmasına rağmen Staufen’den ve Habsburg’dan gelen hükümdarlar da bulunmaktadır.  UNESCO’nun kültürel dünya mirasları arasında dünyanın en büyük Roman kilisesi olarak önemli bir yeri bulunmaktadır.

Sizden haber almak bizi memnun edecektir. Sizin, çalışma arkadaşlarınızın ve öğrencilerinizin yeni yılını kutlarız.

 Keil

Rüdiger Keil, OStD, okul müdürü

   
   
© ALLROUNDER
Cookies erleichtern die Bereitstellung der Informationen für Sie. Mit der Nutzung unserer Homepage erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.