Kein Blatt vorm Mund!

„Der Anker“ erreicht den 1. Platz des Schülerzeitungswettbewerbs der Rheinpfalz

Mit ihrer letzten Ausgabe nahm die Ankerredaktion an dem diesjährigen Schülerzeitungswettbewerb der Rheinpfalz teil. Nach monatelangem Warten und der noch viel schlimmeren Ungewissheit erreichte uns letztlich eine positive Nachricht: eine Einladung zur Preisverleihung. So machten sich am 07.12.18 die zwei ehemaligen Chefredakteurinnen Aynur Metin und Melda Demir, die für diese Ausgabe verantwortlich gewesen waren, gemeinsam mit der betreuenden Lehrkraft Herrn Cnyrim auf den Weg zum Verlagsgebäude der Rheinpfalz. Dort wurden insgesamt 12 Redaktionen aus der ganzen Pfalz für ihre Leistungen und ihr Engagement geehrt. Sowohl Grund- als auch Förder-, Realschulen und Gymnasien wurden ausgezeichnet. „Der Anker“ konnte den ersten Platz der Schulart „Gymnasien“ belegen und freut sich nun über eine farbenprächtige Urkunde und ein Preisgeld in Höhe von 500€.
Angemerkt sei, dass der Jury insbesondere das Lehrerinterview, aber auch das umstrittene Interview mit dem AfD-Funktionär gefielen.

   
© ALLROUNDER