Traité de l’Élysée – die Deutsch-Französische Freundschaft

Wie jedes Jahr, fand auch in diesem die Abschlussfahrt für die AbiBac-SchülerInnen im Rahmen eines politischen Seminars zum Thema Europa statt. 16 deutsche und genauso viele französische AbiBac-KanditatInnen aus unserer Partnerschule in Bischheim haben sich in Heppenheim im Haus am Maiberg getroffen, um rund um das Thema Elysée-Vertrag zu arbeiten. Dabei sind auch Entspannung, Spaß und Spiel nicht zu kurz gekommen. Das Seminar findet im jährlichen Wechsel in Peltre (bei Metz) oder in Heppenheim statt und wird jedes Jahr großzügig vom Deutsch-Französischen Jugendwerk gefördert. Damit erleben die SchülerInnen immer wieder, wie wichtig auch für ihren Alltag der Elysée-Vertrag und die damit eng verbundenen Deutsch-Französische Freundschaft ist.

Als besonderes Projekt haben die SchülerInnen ein „Journal“ zum Thema des Seminars erstellt, das man sich hier auch anschauen kann. (Doris Franke)

 

   
© ALLROUNDER