AbiBac - mehr als eine Hochschulqualifikation

Mit dem Doppelabschluss AbiBac erlangen Schülerinnen und Schüler gleichzeitig das deutsche Abitur und das französische Baccalauréat. Der Unterricht wird durch Aufenthalte und gemeinsame deutsch-französische Projekte ergänzt.

Das AbiBac ermöglicht nicht nur den uneingeschränkten Zugang zu den Universitäten in beiden Ländern. Es ist auch eine ganz besondere Qualifikation, die gegenüber dem "normalen Abitur" für Bildung, Studium, Kultur und Beruf viele Vorteile bietet.